Erfahrungsbericht – Realtryck

Neue effiziente Planung und optimierte Produktionsabläufe haben die Produktionskosten drastisch gesenkt, die Produktivität gesteigert und dazu geführt, dass 97%-Jobs einen Tag vor Liefertermin abgeschlossen wurden

 

Heute planen wir die Produktion nach Auslastung und setzen das richtige Personal für die richtige Aufgabe ein. Dies hat zu einer besseren Kontrolle, niedrigeren Kosten und einer besseren Arbeitsumgebung ohne Überstunden geführt.

 

Enorme Verbesserung der Rentabilität, gesteigerte Effizienz und reduzierte Kosten

Bevor Realtryck zu Omikai wechselte, standen sie vor großen Herausforderungen mit ihrer Produktionsplanung, dem Durchhalten der Kalkulationen und der vollen Kostenkontrolle. Die Aufträge wurden oft in letzter Minute erledigt, was zu erhöhten Transportkosten führte und Kunden kontaktierten sie oft, um zu erfahren, wann sie ihre Bestellungen erhalten würden. Stress und Überstunden gehörten zum Alltag, und es war schwierig, vorauszuplanen und einen guten Überblick über die Situation zu bekommen.

Als Realtryck in Omikai investierte, waren sie in nur 2 Monaten betriebsbereit. Da sie alle Produktionsabläufe und -zahlen sofort besser kontrollieren konnten, stieg ihre Bruttomarge im ersten Jahr um +6 %. Sie sind jetzt noch flexibler in ihrer Planung und Disposition und 97% ihrer Aufträge werden am Vortag der Auslieferung erledigt.

Durch die Rationalisierung von Planung und Maschinenauslastung reduzierten sie sowohl die Anzahl der eingestellten Bogen, ihre Farb- und Lackkosten als auch die Menge an Altpapier drastisch. Durch die richtige Planung haben sie den gesamten Produktionsfluss besser im Griff und können jetzt besser nach Auslastung planen. Der Grund für die verbesserte Produktion ist, dass alles im System und in den Vorlagen stimmt, dies führt zu einem präzisen Planungs- und Produktionsfluss.

Bei Omikai verwenden alle Projektmanager die gleiche Art von Berechnungen, da alle Daten im System korrekt sind und standardisierte Produktvorlagen verwendet werden. Dank Omikai bearbeiten die Projektmanager jetzt viermal so viele Angebote und Aufträge an einem Tag. Jeder Projektmanager erstellt durchschnittlich 30 Angebote und 10 Bestellungen pro Tag, und die Erstellung eines Angebots dauert weniger als eine Minute. Da das System jedes Mal gleich kalkuliert, kann jeder jeden Job machen und ist somit nicht mehr so personenabhängig wie bisher. Das ganze System war unglaublich einfach einzurichten und für die Mitarbeiter verständlich, es wird keine Nostalgie für das alte System abgeworfen.

Dank gesteigerter Produktivität sowie früherer Auftragserledigung vermeidet Realtryck teure Transportkosten, was wiederum eine Einsparung von 70.000 Euro pro Jahr bedeutet. Darüber hinaus wirkt sich dies auch positiv auf die Umwelt aus.

Da alle Aufgaben auf einer Plattform ausgeführt werden, ist die Kundenbetreuung vorbildlich geworden, Angebote werden sofort verschickt, es müssen keine Lieferungen oder Rechnungen angefordert werden, alles läuft reibungslos. Kunden senden jetzt Dankes-E-Mails anstelle von Lieferanfragen. Die Genauigkeit gibt große Glaubwürdigkeit und eine enorme Zeitersparnis.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass Sie ganz einfach die Maschinenkosten und die benötigten Einnahmen ermitteln können, zB welchen Auslastungsgrad und welche Kosten eine Maschine hat. Es dauert ungefähr 2 Stunden, eine neue Maschine im System zu konfigurieren und einzurichten und jede Vorlage so anzupassen, dass sie voll funktionsfähig ist. In den alten Systemen dauerte die Verwaltung, wenn möglich, Tage. Das bedeutet, dass Sie sich voll und ganz auf Ihre Preise und Schätzungen verlassen können und Ihnen die volle Kostenkontrolle ermöglichen.

Die Flexibilität und ständige dynamische Entwicklung von Omikai sorgen für Kontinuität und Langlebigkeit. Es ist sicherlich das Beste auf dem Markt und ein großer Vorteil. Als Anwender haben Sie großen Einfluss auf das System und dessen Entwicklung, der Support ist sensibel und reaktionsschnell, Sie bekommen immer Antworten und Feedback sowie Lösungen für die absehbare Zukunft.

Begleitung: Realtryck AB

Geschäft: Offset- und Digitaldruck

Ort: Stockholm, Schweden

Gegründet: 2003

Angestellte: 19
Netz: www.realtryck.se
(Foto: Realtryck AB)

Kontaktiere uns

de_DEGerman